Jubiläum Feuerwehr Cossebaude
25.06.2018

 

Jubiläum der Feuerwehr Cossebaude

 

Die Feuerwehr Cossebaude feiert 2018 ihr 95jähriges Bestehen-

Dieses Jubiläum wurde im Rahmen eines Heimatfestes der Gemeinde Cossebaude vom 22.06 – 24.06. gefeiert.

 

Neben einer Abordnung der Stadt Weinsberg, bestehend aus Gemeinderäten und Mitarbeitern der Verwaltung, nahm natürlich auch eine Delegation der Feuerwehr Weinsberg an den Festlichkeiten teil.

Mit einem Fassanstich im großen Festzelt eröffnete Ortsvorsteher Lutz Kusche am Freitag offiziell das Festwochenende.

Die Feuerwehr traf sich anschließend zu einem bunten Kameradschaftsabend im Feuerwehrhaus. Neben der Delegation aus Weinsberg waren auch Kameraden aus Oranienburg und den Partnerfeuerwehren der Einladung gefolgt.

Für Samstag hatte die Feuerwehr Cossebaude einen Wettkampf ausgelobt. Es galt sich das glänzende Strahlrohr zu sichern.

In vier Disziplinen galt es die beste Zeit sowie die höchste Geschicklichkeit zu beweisen. Neben Sandsackfüllen, Baumstämme auf Maß sägen und Bockleiterbauen, galt es einen 2-teiligen Löschangriff auf Zeit aufzubauen.

An dem Wettkampf nahmen die Feuerwehr Cossebaude und ihre Nachbar- und Partnerfeuerwehren aus Oranienburg und Weinsberg teil. Insgesamt waren es 7 Feuerwehren aus Sachsen, Brandenburg und Baden-Württemberg.

Die Feuerwehr Weinsberg konnte sich den 1. Platz sichern, welcher den restlichen Samstag intensiv befeiert wurde.

Der Sonntag stand ganz im Zeichen des Adlers. Gesucht wurde der Schützenkönig des Festwochenendes.

Mit Armbrustbolzen wurde solange abwechselnd auf einen Adler aus Holz geschossen, bis der Adlerkopf abgeschossen wurde. Für jeden Abschuss gab es zudem kleinere Sachpreise.

 

Die Feuerwehr Weinsberg hat ein tolles Wochenende bei ihrer Partnerwehr in Cossebaude erlebt. Ein herzliches Dankeschön an alle Mithelfenden bei der Organisation, Vorbereitung und bei der Gästebetreuung.

Wir freuen uns auf den sicherlich bald stattfindenden Gegenbesuch.


>>> hier geht es zur Bildergalerie